3D Scan

Wie funktioniert ein 3D-Scan?

Wir bieten Ihnen neben der herkömmlichen 2D Röntgenaufnahme auch die 3-dimensionale Bildgebung an, wodurch man die Zähne und den Kiefer in allen 3 Ebenen untersuchen kann. Das dafür anzufertigende Bild erfolgt schmerzlos in wenigen Minuten und birgt keine übermäßige Strahlung für den Patienten.

3D-Planung

Diese 3D Aufnahme steht uns für Diagnostik und Planung direkt auf dem Computer zur Verfügung, wodurch die Behandlung virtuell dargestellt werden kann, was die Veranschaulichung und Herstellung deutlich verbessert. Die Auswahl des passenden Materials erfolgt somit ohne Risiken für den Patienten.

CAD/CAM

Unter CAD/CAM versteht man in der Zahnmedizin eine Technik, in der Zahnersatz am Computer virtuell entworfen und direkt danach selbstständig von einer Maschine gefräst wird. Somit kann innerhalb von kürzester Zeit Zahnersatz hergestellt werden. Die Abformung der Situation im Mund erfolgt dabei nicht auf herkömmliche Art über eine Abformung, sondern durch ein Scannen der Zähne. Der Zahnarzt kann darauf am Computer den Zahnersatz konstruieren. Die Fertigung erfolgt dann durch eine Maschine, welche das Produkt aus einem vorgefertigten Block fräst.